Kooperation

Für die Kunden

Das Unternehmen AutoChemie Bitterfeld GmbH ist offen für die Zusammenarbeit.

Jeder, dem die Produkte des Unternehmens bekannt sind, konnte ihre Qualität einschätzen. Die Zusammenarbeit mit uns verspricht ein gegenseitiges Nutzen aufgrund einer Reihe von objektiven Gründen:
- Die Produktion unter den Markenzeichen «Е-tec», «Silver Wheel», «MullerOl», «Frosbio» zeichnet sich durch eine einwandfreie Qualität aus und entspricht den höchsten Weltstandards.
- Eine der wichtigsten Besonderheiten ist die Exklusivität von einigen Erzeugnissen und Zusammenstellungen von Beimischungsstoffen, welche durch das Department für Innovationen des Unternehmens entwickelt werden.
- Ein wichtiger Umstand ist die Wettbewerbsfähigkeit der Preise. Wir stellen hochwertige Erzeugnisse her, ohne die Preise in die Höhe zu treiben.

Neben den eigenen Hausmarken erbringt das Unternehmen die Leistungen für die Herstellung von schlüsselfertigen Private Label – angefangen mit der Ausarbeitung eines neuen Markenzeichens und des Sortiments auf Wunsch des Auftraggebers bis hin zur Fertigung von bereits entwickelten Handelsmarken.

Für die Lieferanten

Die festen und gegenseitig vorteilhaften Beziehungen mit den Lieferanten stellen ein der wichtigsten Anliegen der Entwicklungsstrategie von AutoChemie Bitterfeld GmbH dar. Wir sind an langfristigen Beziehungen mit den Lieferanten von Rohstoffen, von Ausrüstung sowie Dienstleistungen interessiert. Wir wollen für Sie ein zuverlässiger und lukrativer Partner sein, gerade dafür haben wir die Basisprinzipien der Zusammenarbeit geschaffen.
Die Prinzipien der Zusammenarbeit:

  • Die Transparenz des Zusammenwirkens.
  • Die Kompetenz.
  • Die Verantwortung.
  • Die Offenheit
  • Die Fairness.

Die Auswahl des Lieferanten geschieht aufgrund des Prinzips des fairen Wettbewerbs unter der Berücksichtigung von folgenden Parametern:
- die Garantie für eine hohe Qualität und Sicherheit der lieferbaren Waren und Dienstleistungen;
- die wettbewerbsfähige Preispolitik;
- die Pünktlichkeit der Lieferungen;
- die Bereitschaft für die Beteiligung an den Vorschlägen der Marketingpolitik des Unternehmens;
- eine stabile Infrastruktur;
- eine positive Anerkennung auf dem Markt

Die allgemeinen Anforderungen an die Lieferanten:
Unter der Berücksichtigung von grundlegenden Prinzipien bei der Zusammenarbeit mit den Lieferanten stellt das Unternehmen AutoChemie Bitterfeld GmbH folgende Anforderungen an die Zulieferer:
- eine unbedingte Befolgung von höchsten Standards der Redlichkeit im Rahmen der Zusammenarbeit mit unserem Unternehmen.
- die Befolgung von den Gesetzen des Landes, mit denen das Zusammenarbeiten geführt wird.
- die Erfüllung von Verpflichtungen gemäß Vertrag.
- die Vertraulichkeit.